Change we need – 2. Platz bei Ending Hunger | Mediendesignstudenten

Change we need – 2. Platz bei Ending Hunger

Mit seinem Musikvideo erreicht ein Mediendesign-Student der Hochschule Hannover den 2. Platz in einem internationalen Wettbewerb.
Gemeinsam mit der kenianischen Organisation „Slum Sanaa“ erarbeitete Tim Trabandt ein Musikvideo.
Mit der Aufforderung zu einer konfliktfreien friedlichen Welt beizutragen, singen und tanzen mehrere jugendliche Kenianer vor seiner Kamera. Das entstandene Musikvideo wurde beim internationalen „Ending Hunger“-Wettbewerb eingereicht, und erreichte dort im Herbst 2012 den 2. Platz.
Die Organisation Ending Hunger möchte die Menschen erreichen und weltweit das Problem Hunger und Armut vor Augen führen.


Gemeinsam mit Slum Sanaa bemüht sich der Student, auf künstlerische Weise Kindern und Jugendlichen in Kenia zu unterstützen und ihre Botschaft in die Welt zu tragen.
Mit dem 2. Platz beim Ending Hunger Wettbewerb für das Musikvideo „Change we need“ hat er einen großen Schritt in die richtige Richtung geschafft.

Change we need – Video

Ending Hunger